Das Hauptfenster: Die Patientenkartei

Hier verwalten Sie Ihre Patienten, legen neue an, löschen sie bei Bedarf, etc.

Einen Patienten finden Sie besonders schnell im Kombinationsfeld " Schnellsuche". Sie müssen lediglich beginnen, den Namen einzutippen, und schon zeigt dieses Feld den Bereich an, in dem sich die bereits bekannten Namen befinden. Die Eingabetaste bringt sie sofort zum gewünschten Patienten.



Auf der linken Seite dieses Fensters sehen Sie die Schaltflächen, die unmittelbar mit den angezeigten Patienten zu tun haben. Hier können Sie sich zum nächsten Patienten bewegen, einen Patienten löschen, neuer Patienten anlegen, sowie nach dem Nachnamen suchen.
Die unteren beiden Knöpfe bringen sie zu den einzelnen Rechnungen des Patienten, bzw. zu den erweiterten Patientendaten. In letzterem Fenster haben Sie die Möglichkeit, umfangreiche Informationen zu Patienten am zulegen, Anamnesen und Diagnosen, Behandlungs- Verläufe und ähnliches zu speichert.

Ein kleines Extra ist noch eingebaut:
Wenn die Eingabe der Adresse vollständig ist, speichert Buddha`s Treibhaus die Adresse als Vorschlag für die Rechnungsadresse. Letztere ist diejenige, an die später die Rechnung ausgestellt wird. Bei behandelten Kindern muß also z.B. nur noch der Vorname geändert werden!
Das erspart Ihnen und Ihren Angestellten so manche Tipparbeit bei den, so hoffen wir, recht zahlreichen Rechnungen, die Sie erstellen werden!



Der Bereich "Abrechnungsart / Krankenversicherung"

(Grau hinterlegt)

Hier können Sie dem Patienten eine Krankenkasse zuordnen, bzw. festlegen, nach welcher Abrechnungsart seine Rechnung erstellt wird. Diese Einstellung beeinflußt direkt die Preisvorschläge, die das Programm bei der Rechnungserstellung anzeigt.
Sie haben die Wahl zwischen 6 Gebührenstufen, die auch den Krankenkassen schon zugeordnet sind.
Leider ist es unmöglich, alle im deutschsprachigen Raum zugänglichen Krankenversicherungen aufzulisten, wir werden die Statistik aber weiter ergänzen und übers Internet mittels automatischem Download zugänglich machen.
Die Zuordnung der Versicherungen zu den Gebührenstufen können Sie auch selbst beeinflussen, wenn Sie den Button "Kassen und zugehörige Abrechnungsarten" ganz rechts in der Iconleiste anklicken

Die restlichen Buttons in diesem Bildschirmformular sind selbsterklärend.